Massagen
 
Ganz- u. Teilkörpermassagen
Ayurveda-Massage
Ölmassage
Hot Stone
Hot Chocolate
Kräuterstempel
Bürstenmassage u. Peelings
Reflexzonen-Therapie
Nuru Gel-Massage
 

Reflexzonenmassage - Reflexzonentherapie (Hand und Fuß)

 
Die Fuß- und Handreflexzonenmassage setzt Impulse an den Nervenendpunkten und verstärkt die Harmonisierung des Organismus. Sie erzielt Entspannung, entschlackt und unterstützt Körperzonen, die aus dem Gleichgewicht geraten sind.

Bei der Fußreflexzonenmassage werden an beiden Füssen nicht nur die Fußsohlen, sondern der ganze Fuß massiert. Um alle aus dem Gleichgewicht gebrachten Körperzonen zu erspüren wird nach einem festgelegten Ablauf massiert. Dort wo Verhärtungen im Gewebe bemerkt werden, wird intensiv massiert, um die Durchblutung verstärkt anzuregen und die betroffenen Regionen zu stimulieren.

Zonen, die gut auf die Fußreflexzonenmassage ansprechen sind beispielsweise der Bewegungsapparat mit Wirbelsäule, Muskulatur und Gelenken. Auch bei Kopfschmerzen/Migräne, Störungen im Verdauungssystem oder Unterleibs-/Menstruationsschmerzen, kann die Fußreflexzonenmassage wunderbar entspannend wirken und beruhigen. Sie kann das Immunsystem präventiv stärken und die Infektanfälligkeit vermindern.


Die Reflexzonentherapie ist eine Ordnungs- und Regulationstherapie, sie kann auch genauso an anderen Körpersystemen angewandt werden, wie z.B. an den Händen, den Ohren oder auch dem Gesicht.

Im Gegensatz zur reinen Massage der Reflexzonen werden bei der Reflexzonentherapie Behandlungsfolgen entwickelt, die sich aus veränderten Hintergrundzonen oder aus der Verbindung zu verwandten Strukturen ergeben. Auch Meridianverläufe können mit einbezogen werden.
 
Refelxzonenmassage (Hand u. Fuß): 45 min • 60,00 Euro